Flugtage in Nötsch

Das Wochenende vom 30. und 31.07.2016, stand ganz im Zeichen der Flugtage in Nötsch. Der Flugplatz in Nötsch und die dazugehörenden Gebäude und Fluggeräte wurden ja im Sommer 2015, durch ein Hagelunwetter sehr schwer in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb konnten auch im letzten Jahr keine Flugtage durchgeführt werden. Nach umfangreicher Sanierung der Piste und den Gebäuden, war es an diesem Wochenende wieder so weit. Herrliches Wetter, eine Vielfalt von Fluggeräten begeisterten wieder zahlreiche Zuschauer. Eine Pitts, in Eigenregie von Herrn Sölle, gebaut in der Zeit von 2010 bis 2016, war ein besonderer Hingucker, sowohl am Boden als auch bei der Kunstflugvorführung durch den Pilot Sölle. Am Sonntag wurde der Flughafen in Beisein zahlreicher Zuseher feierlich eingeweiht.
Abends zeigten ambitionierte Piloten der Flugmodellgruppe Feistritz/Gail und Gastpiloten aus Klagenfurt und Lienz ihr Können. Geflogen wurde mit Oldtimersegler, Motormaschinen, Hubschrauber und Jets. Ein herrliches, wunderschönes und unfallfreies Wochenende, das allen begeisterten Zusehern in Erinnerung bleiben wird, ging zu Ende und wir von der Modellfluggruppe Feistritz/Gail freuen uns wieder, wenn wir im Jahr 2017 zu diesem Event eingeladen werden. Ein herzliches Dankeschön dem Obmann und seinen Mitarbeitern des Vereines in Nötsch.