MFG FEISTRITZ/Gail | Tel: +4304256 3275

F3A World Cup Bericht und Ergebnisse

Von mfg-feistritz.com

Die Modellfluggruppe Feistritz/Gail richtete am Wochenende vom 31.07. 2001 – 01.08.2001 einen Wettbewerb, F3A World Cup, auf dem Fluggelände in Feistritz/Gail aus.

Teilnehmer aus neun Nationen, unter anderem aus Finnland, Ukraine, Czech Republik, Schweiz, Deutschland, San Marinao, Italien, Ungarn und Österreich, nahmen teil. Wie immer dabei auch Lassi Nurila aus Finnland, der extra nur zu diesem Wettbewerb angereist kam und wohl die weiteste Anreise auf sich nahm.

Alle Teilnehmer waren begeistert von der Organisation der MFG Feistritz/Gail und den Platzbedingungen. Nur der Wettergott spielte bedingt mit und trotzdem konnte bei teils äußerst widrigen Bedingungen, Gewitter und Starkregen, der Bewerb abgeschlossen werden. Der dritte Durchgang, vorgesehen für den Sonntag, fiel aber dem Starkregen zum Opfer. Somit flogen am Sonntag die besten zehn in der Wertung um den Sieg.

Den Kampf um das Podium und das bei einsetzendem Starkregen entschied letztendlich der Lokalmatador Gernot Bruckmann von der MFG Feistitz/Gail vor Lassi Nurila, Finnland und Christian Niklass aus Deutschland für sich.